Verantwortlich: Cathrin Haller, Claudia Müller
An der Sutt 7 – 87435 Kempten

0831 – 960 48 50
0172 – 853 59 99 (Lese-Rechtschreibstörungen)

0176 – 924 73 775 (Rechenstörung)

www.silbe-allgaeu.de
info@silbe-allgaeu.de

Angebote

Aufmerksamkeit & Konzentration

ADS bzw. ADHS ist ein sehr umfangreiches Störungsbild mit unterschiedlichen Symptomen, die zu einem Krankheitsbild zusammengefasst werden.


Kinder mit  Aufmerksamkeitsstörungen

>>> sind ablenkbar oder wirken verträumt / bleiben nicht bei der Sache

>>> agieren kopflos / können sich schlecht konzentrieren

>>> vergessen das Gelernte schnell wieder / Können sich schlecht auf Details konzentrieren

>>> verlieren den Mut und haben dadurch Misserfolge in der Schule und bei den Hausaufgaben.

>>> Können kaum wichtige Informationen von weniger wichtigen unterscheiden

>>> Haben eine deutlich verkürzte Aufmerksamkeitsdauer und diese ist interessenabhängig

>>> Haben eine mangelnde Selbststeuerung / Verfügen über einen geringeren Arbeitsspeicher

Lernen ist für diese Kinder mit einem großen Zeit- und Kraftaufwand verbunden, weil sie oft das Vielfache an Wiederholungen benötigen, um den Lernstoff zu beherrschen. Dies führt sehr oft zu Lernblockaden, ungünstigen Verhaltensmustern und zu Spannungen in den Familien.


Unsere Arbeitsweise:


Bei Kindern oder Jugendlichen mit Aufmerksamkeitsstörungen arbeiten wir in der Lerntherapie häufig mit speziellen Trainings zur Förderung der Konzentration und mit verhaltenstherapeutischen Programmen.

Da wir das Vorgehen immer individuell auf die Persönlichkeit des Kindes/ Jugendlichen abstimmen, kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz. Dennoch sind uns in der Einzelsituation der Lerntherapie bei der Behandlung von ADS/ADHS Grenzen gesetzt, da wir die Schulrealität in der Gruppensituation hier in der Praxis nicht nachstellen können.

Folgende Interventionen können das Kind/ den Jugendlichen aber unterstützen:


>>> Fähigkeiten zu erlangen, Handlungen zu strukturieren, zu planen und zielführend auszuführen

>>> Eine emotionale Stabilisierung und Stärkung des Selbstbildes

>>> Das Einüben von Entspannungsverfahren und Selbstmanagementtechniken

>>> Das Trainieren der Aufmerksamkeit & Konzentration

>>> Das Erlernen der Methode des „Inneren Sprechens“ bzw. von Selbstinstruktionen

>>> Der Einsatz von Verstärkerplänen

Consent Management mit Real Cookie Banner